Einstieg in einen kleinen Landwirtschaftsbetrieb.Marktchancen und Stolpersteine

gesehen bei Amazon*

teilen mit


Beschreibung

Das Betreiben eines landwirtschaftlichen Klein(st)betriebes, beispielsweise als Hobby-, Feierabend- oder Nebenerwerbslandwirt, erweist sich oft als eine tolle Passion. Besteht doch dabei die Chance, in der Natur zu arbeiten, sich selbst sowie andere mit gesunden Bioprodukten zu versorgen, seine Tierliebe auszuleben und /oder als Verkäufer im eigenen Hofladen tätig zu sein.

Aber wie überall, trifft auch hierbei die altbekannte Volksweisheit „Aller Anfang ist schwer.“ in vollem Umfang zu. Das vorliegende, reich bebilderte Sachbuch gibt zahlreiche Hilfestellungen, diesen Anfang zu erleichtern und potentielle „Stolpersteine“ zu umgeben.

Es wendet sich dabei aber nicht nur an den Neueinsteiger, sondern auch an bereits produzierende Klein(st)landwirte. So werden beispielhaft zahlreiche Marktnischen sowohl im Bereich der tierischen als auch pflanzlichen Produktion vorgestellt, die es dem Klein(st)erzeuger ermöglichen, gewinnorientiert zu wirtschaften.

Darüber hinaus sind Tipps enthalten, welche juristischen und finanziellen Aspekte man bei der Gründung sowie späteren Bewirtschaftung eines Betriebes beachten sollte. Nicht zuletzt gibt das Buch Hinweise, wo Landwirte Unterstützung bekommen können und welche lukrativen Fördermöglichkeiten zur Verfügung stehen.

teilen mit


Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Einstieg in einen kleinen Landwirtschaftsbetrieb.Marktchancen und Stolpersteine“
No apps configured. Please contact your administrator.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*