Freunde & Partner – kreativ, sozial & innovativ


Hol Dir hier Anregungen oder finde Partner, denen Du vertrauen kannst (wächst stetig):


P R O J E K T I E R U N G / S T R A T E G I E B E R A T U N G / C O A C H I N G

Die IP DIALOG Group mit Sitz in Frankfurt/Main und Leipzig steht seit Jahrzehnten für nachhaltige Integrierte Planung, Realisierung und Betrieb – national und international. Ihre Auftraggeber_innen und Partner_innen sind dabei sowohl Unternehmen als auch Hochschulen, Kommunen, NGOs oder Institutionen. Realisiert werden die Aufträge in einem interdisziplinären Expert_innen-Verbund, in dem gleichberechtigt mit den Fächern der Ingenieurplanung auch Geographie, Ökologie, Ökonomie und die Sozialwissenschaften Beiträge leisten. Die IP Fachbereiche kommunizieren diese Erkenntnisse mit Partner_innen, verknüpfen Akteure, fördern den Wissens- und Erfahrungsaustausch sowie die praktische Anwendungsentwicklung im Verbund – kooperativ, wertschätzend und auf Augenhöhe.


M E D I E N & M A R K E T I N G

Die Firma BeierMedia in Holtendorf bei Görlitz sieht ihr Portfolio bei der Anwendung digitaler Medien deutlich weiter gefasst als das klassischer Werbedienstleister. Das intern genutzte Hintergrundwissen über Marketing, Wahrnehmung im Markt und Kundenpsychologie wird auch in Workshops und individuelle Beratungen eingebracht. Um zielgerichtete Web-Lösungen anbieten zu können, setzt BeierMedia.de auf unternehmerische Denk- und Entwicklungs-Systeme – nur wer die richtigen Fragen stellt, bekommt auch die richtigen Antworten. Zu den Grundlagen gehören die Erkenntnisse über die Wahrnehmung der Signale des Marktes im Hirn, Modelle zur Entwicklung von Anziehungskraft auf Kunden sowie die kybernetischen Methoden zur Entwicklung von Markterschließungs-Strategien.

ALINFilmproduktion: 2005 in Berlin durch Ali Saghri und Iris Sommerlatte gegründet, um eigenständig Spiel- und Werbefilme zu produzieren, wurde bereits Anfang 2008 ihr erster Kinofilm Berlin am Meer von Warner Bros. in den deutschen Kinos gestartet. Der aktuelle preisgekrönte Kinofilm AM HIMMEL DER TAG kam am 29. November 2012 in die deutschen Kinos. Parallel dazu wurden Werbespots, Imagefilme, Internetbeiträge und Layoutspots für den nationalen und internationalen Markt in Zusammenarbeit mit Agenturen wie Heye und Partner GmbH, CLM BBDO Paris, BBDO Düsseldorf und DDB Stöhr produziert. Auch für Dienstleistungen wie z.B. Budgetierung von Dreharbeiten und Durchführung von Dreharbeiten in Deutschland sind sie die richtigen Ansprechpartner. Ihre Dienste kamen bisher unter anderem für den Kinofilm Max Schmeling mit Henry Maske und Heino Ferch, dem finnischen Kinofilm Overseas and Under Your Skin und bei Werbespots der Deutschen Aidshilfe und der Antidiskriminierungsstelle des Bundes zum Einsatz. Gemeinsam beherrschen sie fließend in Wort und Schrift die deutsche, englische, französische und persische Sprache.

Nicolai Verlag Berlin: Seit über 300 Jahren steht der Nicolai Verlag für aufklärerisches Denken, für ein ausgewähltes Programm und für eine qualitativ hochwertige Buchproduktion. Bis heute bietet Nicolai ein Programm hochwertiger illustrierter Bücher aus den Bereichen Architektur, Design, bildende Kunst, Fotografie, Kultur- und Zeitgeschichte an. Ein besonderes Programmsegment bilden speziell für Kinder und Jugendliche gestaltete Kunst- und Museumsführer. Außerdem ist Nicolai der führende Verlag für Berlin-Literatur und etabliert sich seit einigen Jahren mit Sachbüchern zu gesellschaftspolitischen Themen.

Görlitzer Anzeiger: Nachrichten und Kleinanzeigen aus Görlitz/Zgorzelec sowie dem Landkreis Görlitz und der gesamten Oberlausitz.

Carmen Jasmyn Hoffmann: eine hervorragende und dazu noch sehr charmante und empathische Fotografin, mit der ich seit vielen Jahren in Berlin zusammenarbeite.


H A N D W E R K

Die Rampenleger sind ein Netzwerk von zertifizierten Handwerker_innen und Sachverständigen, die auf Barrierefreiheit spezialisiert sind und die ich seit ihrer Netzwerkgründung durch Coaching und Marketing begleite. Sie informieren unverbindlich dazu, welche Produkte und Baulösungen es gibt, um selbstständig und sicher in der eigenen Wohnung oder dem eigenen Haus leben zu können, suchen und finden individuelle und kostengünstige Lösungen, unterstützen bei der Antragstellung bei der Pflegekasse, bei Verhandlungen mit Vermietern und bauen natürlich auch barrierefrei um, alles aus einer Hand. Außerdem engagieren sie sich seit 2013 in der AG Barrierefrei Wohnen in Friedrichshain-Kreuzberg und qualifizieren Handwerker_innen, die sich dem Netzwerk anschließen möchten, für barrierefreies Bauen.

DOC DARMER: Die Firma DOC DARMER ist eine zertifizierte Fachfirma für wohnumfeldverbessernde Maßnahmen und Haupt-Ansprechpartner für Die Rampenleger in Berlin.


K U N S T  &  S Z E N O G R A P H I E

Gabriel Bur: Seit 1999 ist Gabriel freier bildender Künstler (Malerei und Objektgestaltung). Seine Arbeit umfasst eine Vielfalt an Techniken in Kunstmalerei und Objektkunst. Konzeptionell und experimentell entstehen Arbeiten vom zweidimensionalen Bild bis hin zu komponierten abstrakt-plastischen Assemblagen. Einzelunterricht bei der Bühnenbildnerin, Malerin und Installationskünstlerin Anna Adam führte zu einer neuen Kombination seiner unterschiedlichen Arbeitsweisen und Wahrnehmung. Er ist spezialisiert auf Großformate und spezielle Wandmalereien für gesellschaftliche Veranstaltungen, u.a. die Entwicklung und Umsetzung des künstlerischen Markenauftritts von Desperados – Tequila flavoured beer in der Gastronomie in Deutschland und der Schweiz; Grafiken für die American Heart Association, Kansas City/USA,  Gestaltung einer Diskothek in Varna/Bulgarien, für die OLMA-Messe in St. Gallen/Schweiz und zuletzt die Fertigung einer konzeptuellen Installation für den WWF Deutschland.

Atelier Manke/Da Silva Cruz: Wandmalerei, Zeichentrick und Kunst. Susanne Manke ist ein Ausnahmetalent, wenn es um realistische Darstellungen geht, egal ob digital oder real. Sie hat bei vielen bekannten Trickfilmproduktionen, wie z.B. Der kleine Eisbär mitgewirkt, nimmt aber auch Aufträge für individuelle Kunstwünsche oder Wandgestaltungen an.

cheweitz: Seit dem Jahr 2000 übersetzt das Szenografiebüro chezweitz auf internationaler Ebene Ideen und Inhalte in Räume. Es gestaltet Kunst- und Themenausstellungen, erzeugt verblüffende Reaktionen durch künstlerische Interventionen im urbanen Raum sowie durch eigens entwickelte Kommunikationsmittel museal wie urban. Zu den großen Projekten der letzten Zeit gehören unter anderem die umfassende Andy Warhol Ausstellung „Other Voices, Other Rooms“ für das Stedelijk Museum, Amsterdam und das Moderna Museet, Stockholm, die 2011 den Designpreis der Bundesrepublik Deutschland in Gold gewonnen hat. Ebenso szenografierte das Büro die ständige Ausstellung der Stiftung Bauhaus Dessau und die Jubiläumsausstellung der drei deutschen Bauhausinstitutionen „Modell Bauhaus“ im Martins-Gropius-Bau Berlin. chezweitz konzipierte und kuratierte für die IBA Stadtumbau 2010 in Sachsen-Anhalt die Drive Thru Gallery und das IBA Studio für die IBA Berlin 2020. Zuletzt entwickelte es die Animationsfilmausstellung „Watch me Move“ in der Barbican Gallery London und gestaltete die Themenausstellung „Images oft the Mind – Bildwelten des Geistes aus Kunst und Wissenschaft“ im Deutschen Hygiene-Museum Dresden.


M O D E

Berlin My Inspiration:  Die Besonderheit dieses jungen Berliner Modelabels ist tragbare Kunst, inspiriert von Berlin, Graffiti und Streetart. Stichworte: upcycling und handbemalt.


M U S I K  &  E V E N T S

DJ BOLDONE:  DJ-Label in Berlin und Initiator des innovativen Konzeptes “MUSIC MEETS FASHION“. Der Name ist Programm: Newcomer aus dem Musik- oder Fashionbereich werden zusammengebracht, gefördert und finden hier eine internationale Bühne für ihre Kreationen.

Lmnz Sun: Das ist nicht einfach nur ein sehr guter Musiker, sondern auch ein Menschenmensch. Anstatt sich wie andere in den Vordergrund zu spielen, liebt er den Schulterschluss mit anderen Musikern, bereitet neuen Talenten eine Bühne und führt mit viel Liebe Musik-Projekte mit Kindern und Jugendlichen durch.

Headset Agentur und Moderatoren-Kompetenz: Kompetente und zuverlässige Beratung rund um die Buchung von Top Moderatoren. Mit zwei Sprachen aufgewachsen und ein bis zwei dazu gelernt, sprechen die Moderatoren dieser Agenturen zusammen gut ein Dutzend Sprachen. Sensibilität für kulturelle Unterschiede gibt es gratis dazu.

dasMoment Records: takes you on a Magical Journey through the Jungle of electronic music.

B I L D U N G & J U G E N D

YAAM Berlin: Club, Strand, Sport, Musik, StreetArt, Respekt. Der Kult – Verein für Jugendkultur e.V. betreibt seit 1994 das YAAM als Ort der multikulturellen Begegnung und Integration durch die Bereitstellung von kulturellen, sozialen, Sport- und Freizeitangeboten. In den letzten 20 Jahren gelang es dem gemeinnützigen Verein trotz zeitlich befristeter Standortsnutzungen und vier Umzügen das YAAM als festen Bestandteil der Berliner Kulturlandschaft zu etablieren. So genießt das YAAM heute einen hervorragenden Ruf, Integration und kulturelles Miteinander zu praktizieren und bietet darüber hinaus eine für Berlin einzigartige Mischung aus Freizeit- und Kulturangeboten. Seit der Gründung des YAAM wurde dort aktiv und erfolgreich daran gearbeitet, durch entsprechende Angebote vor allem in den Bereichen Sport, Musik und Kunst neue Perspektiven zu ermöglichen und beispielhaft einen toleranten, friedlichen, demokratischen und respektvollen Umgang miteinander zu lernen und zu pflegen. Gleichzeitig möchte das Yaam durch seine Angebote und seinen offenen, niedrigschwelligen Ansatz dazu beitragen, kulturellen Zugang zu ermöglichen und die soziale Integration und letztlich die Lebensqualität im städtischen Gebiet zu verbessern.

schoolclash: Der Verein organisiert internationale und interkulturelle Austauschprojekte mit jungen Menschen aus verschiedenen europäischen Ländern in Berlin. Inhaltliche Themen sind dabei unter anderem: Kalter Krieg, Streetart und Toleranz. Ziel der Austauschprojekte ist es, die europäische Integration und die Interaktion zwischen Jugendlichen aus verschiedenen Ländern zu fördern. Durch seine Vergangenheit und interessante Gegenwart ist Berlin hierfür der optimale Ort. Die Grundlage der Arbeit ist die persönliche Interaktion, die Jugendlichen ermöglicht, sich aktiv an den Themen zu beteiligen, untereinander sprachlich und kulturell in Kontakt zu treten und eigene Visionen zu entwickeln, wie sie Gesellschaft mitgestalten können. Das Programm richtet sich insbesondere auch an Schüler der Sekundarstufe und von Berufsschulen.


F U T T E R N

Solltest Du Dich mal nach Friedrichshain-Kreuzberg verirren und hungrig werden, dann schau mal hier vorbei und lass Grüße von mir da…

Mein Lieblings-Supermarkt: super Auswahl für den täglichen Bedarf, super Preise und super nettes Personal; einer der letzten Tante-Emma-Läden. Kein langes Schlangestehen vor unpersönlichen Kassierern, sondern noch persönliches Flair. Die Getränke-Auswahl ist wesentlich größer (und preiswerter!) als bei den zahlreichen umliegenden Spätkauf-Läden und man bekommt noch die frische Minze für den Caipi dazu. Und wer gerne asiatisch kocht, findet auch die Basics für ein schnelles Thai-Gericht. Alles in allem ist der Laden ein wahres Raum-Wunder- auch, wenn man dort täglich einkauft, entdeckt man jeden Tag noch etwas Neues. Wahnsinn, was hier alles reinpasst! Und, wenn man öfter dorthin geht, hat man fast das Gefühl, man gehört zur Familie. Danke Luan und Sun!

Restaurant Sai Baba: Im Sai Baba triffst Du nicht nur einen erfahrenen Gastronom (seit 1988) mit einem sehr sehr großen Herz, sondern Du kannst auch dabei zusehen, wie Dein Essen zubereitet wird. Und hier gibt es auch das allerbeste Mango Lassi.

Café Smyrna Kuruyemis: Der perfekte Ort für Genießer und Lebenskünstler. Solltest Du gerne zu einem guten Kaffee oder frisch gebrühten Tee etwas Leckeres knabbern, dann musst Du hierher kommen, denn alle Knabbereien werden hier frisch selbst hergestellt. Und wenn Du dann wieder zuhause bist und stellst fest, dass Du süchtig geworden bist, dann bestell einfach hier.

Und wenn Du mir jemanden empfehlen möchtest: schreib mir einfach!